07.01.2023: Chöblete Neuenkirch

P1000811

In Eschenbach ist eine neue Gang aufgetaucht. Ersten Berichten zufolge sind sie ein Abklatsch der englischen Gangster-Familie Peaky Blinders. Hierzulande nennt man sie in deren Gangster-Kreisen einfach nur "Schränk". Erstmals gesichtet wurden die Schränk am Freitagabend in Eschenbach bei der öffentlichen Hauptprobe der Escheschränzer Guggenmusig. Zur selben Zeit verschwindet in London der Big Ben. Zu diesem Zeitpunkt ahnt noch niemand, dass diese beiden Ereignisse in Zusammenhang stehen.

Dann ging alles sehr rasch. Am Samstag taucht in Eschenbach tatsächlich der Big Ben wieder auf. Diese logistische Meisterleistung, also der Transport eines Gebäudes von London nach Eschenbach in nur einer Nacht, lässt auf eine sehr professionelle und ausgeflippte Bande schliessen. Und dieser erste Streich scheint erst der Anfang einer grossen bevorstehenden Serie! Später wurden einige Mitglieder der Schränk dabei beobachtet, wie sie sich gemeinsam frisieren liessen. Deren Haarpracht auf Kopf und Gesicht wurden von der Star-Coiffeuse Rebney höchstpersönlich in Topform gebracht und für die kommende Vorfasnacht vorbereitet. Beim darauffolgenden Fotoshooting* konnten die Mitglieder der Schränk ihre hübschen Kleider und die chicen Anzüge präsentieren. Und kurz danach konnte dann endlich die Fasnacht nach einem Jahr Ruhe wieder gestartet werden. Die Schränk verliessen ihre sichere Umgebung in Eschenbach für d’Chöblete der Neuenchessler.

Wie üblich an der Chöblete, werden die Auftrittszeiten vor dem Fest in einem Wettkampf ausgelost. Unser kampferprobtes Mitglied Othy hat in einem spektakulären Mohrenkopf-Wettessen und Bier-Extrinken die eher weniger spektakuläre Auftrittszeit 01:00 Uhr rausgeholt. Trotzdem, super Einsatz, danke und weiter so Othy! Die Schränk haben die Zeit bis 01:00 Uhr genutzt, um gemeinsam zu feiern und die Fasnacht zu eröffnen. Und dann, der erste Auftritt! Endlich. Wenn man von der fliegenden Trompete absieht, gab es eigentlich keine grösseren Aussetzer. Es war ein toller Abend!

Vielen lieben Dank Schränk für dieses tolle Wochenende und danke Neuechessler für euer tolles Fest!

Em Uftrag vo de Schränk
Ond met schnauzigem Gruess
Diego

*Unser PR-Schrank legt höchsten Wert auf Zuverlässigkeit, Schnelligkeit und Genauigkeit. Daher erwarten wir, wie in jedem Jahr, die Mitgliederfotos sehr schnell auf unserer Webseite aufzufinden. Schneller geht eigentlich kaum.

Zu den Bildern

04. Februar 2023
Grizzly Night, Sempach
11. Februar 2023
Escheschränzer Maskenball
15. Februar 2023
Iruuggete, Malters
16. Februar 2023
Märemonster, Sempach
16. Februar 2023
Platzkonzert, Eschenbach
17. Februar 2023
Fäger Fägete, Wolhusen
17. Februar 2023
Schränze ohni Gränze, Luzern
18. Februar 2023
Altersheim Dösselen, Eschenbach
18. Februar 2023
Städli Fasnacht, Sursee
19. Februar 2023
Döflifasnacht, Inwil
19. Februar 2023
Kirche, Eschenbach
19. Februar 2023
Schrecklich Sonntig, Hitzkirch