19.01.2019: Bogetenacht Rickenbach

Titelbild

Es war wieder soweit. Die Escheschränzer zogen auf in den nächsten Kampf. Dieser führte uns nach Rickenbach.

Bevor wir aber in den Kampf loszogen, mussten wir einen Kleider Check bei unseren lieben Hamburger machen. Hamburger Burki verwandelte sich durch seine Zöpfchen Frisur immer mehr zu einem Wookiee.
Nach dem auch die letzten Jedi's im Pulverfass eingetroffen sind, ging es ausgerüstet mit Bier oder Smirnoff los mit unserem Raumschiff alias Car Richtung Rickenbach.
Nach einer kurzen Verpflegung von der Hausküche durften wir in eisiger Kälte eine erste Kostprobe von unserem Können abgeben. Die Stimmung ist gut, besonders als wir kurz nach 21:30 den Auftritt bereits hinter uns hatten und unser Tambi den legendären Satz «Frei gä zum Abböchse» ausgesprochen hatte.
Zusammen haben wir die Halle gerockt. Zusammen ist auch ein gutes Stichwort für das was die Hamburger nach unserem Auftritt erwartete. Von unserer lieben Hänkerin Betti, wurden sie traditionell aneinander gekettet. Es zeigten sich bereits nach wenigen Stunden, dass dies nicht alle Hamrbuger durchalten können.
Als um 03:00 Uhr dann unser Raumschiff den Rückflug nach Eschenbach antrat, waren die Stimmen unseren Herren sichtlich warmgelaufen. Besonders zum Lied «völlig losgelöst»

- Alexandra Liniger

Zu den Bildern
07. August 2019
Escheschränzer Info-Anlass

Polverfass, 19:30